BEGINE: Treffpunkt und Kultur für Frauen

Potsdamer Straße 139, 10783 Berlin, Deutschland

Information

1986 wurde die Begine als Café und Kulturzentrum für Frauen in einem von Frauen besetzten und in Selbsthilfe instandgesetzten Haus in Schöneberg gegründet. „Gemeinsam leben und arbeiten“ war das Motto des Hausprojektes in den 80er Jahren. Mit viel Eigenarbeit wurde der Altbau wieder in einen bewohnbaren Zustand versetzt und somit Wohnraum für Frauen und Kinder geschaffen, eine betreute Mädchen WG gegründet und Raum für unterschiedliche Frauenprojekte ermöglicht. Der vordere Raum wurde zu einem Café und Veranstaltungsort für Kultur und Partys. Diese auch nach 32 Jahren erfrischend aktive, lebendige und für Berlin außerordentlich wichtige Kultureinrichtung von und für Frauen präsentiert ein außerordentlich breit gefächertes Programm aus Konzerten unterschiedlichster Stilrichtungen, Kabarett, Theater, Lesungen, Filmabenden sowie Informations- und Diskussionsveranstaltungen.

Wir respektieren Ihren Datenschutz

Wir setzen Cookies ein um unsere Website für Sie einfacher nutzbar zu machen, Ihre Browsererfahrung zu verbessern, um mit Ihnen über Social Media zu interagieren und um relevante Werbebotschaften zu zeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um die Cookies zu akzeptieren oder wollen Sie mehr erfahren?

Akzeptieren