LesMigraS und Lesbenberatung

Kulmer Straße 20A, Berlin, Deutschland

Information

LesMigraS und Lesbenberatung: Antidiskriminierungs- und Antigewaltbereich und Gesundheitsbereich unter einem Dach. Die Themen Mehrfachdiskriminierung und Empowerment sind uns besonders wichtig.

LesMigraS bietet unter dem Motto mit Herz und Vision gegen Gewalt und Diskriminierung kostenlose Beratung und Gruppen zu diesen Themen an. Die Beratungen werden von mehrfachdiskriminierten Menschen für mehrfachdiskriminierte Menschen durchgeführt und richten sich an jugendliche und erwachsene Lesben, Bisexuelle, Trans*, Inter* und queere Menschen.

Der Gesundheitsbereich bietet Beratungen und Gruppen für dieselbe Zielgruppe an.
Beratungsthemen sind Coming Out, Krise, Trennung, Asyl, psychische Probleme, Trans* (Coming Out, Navigation im medizinischen System, Transition, Informed Consent), Behinderungen und ableismus-Erfahrungen, Rassismuserfahrungen, Sexualitäten, soziale Isolation, Gewalt in Beziehungen und vieles mehr - alle Themen sind willkommen.

Wir bieten Rechtsberatung auf Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Farsi, Kurdisch oder Russisch an und haben viele verschiedene Gruppen und Veranstaltungen, wie z.B. unsere Young & Queer Gruppe, die sich regelmässig trifft.

Telefon: 030 - 215 20 00

Wir respektieren Ihren Datenschutz

Wir setzen Cookies ein um unsere Website für Sie einfacher nutzbar zu machen, Ihre Browsererfahrung zu verbessern, um mit Ihnen über Social Media zu interagieren und um relevante Werbebotschaften zu zeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Klicken Sie auf „Akzeptieren“, um die Cookies zu akzeptieren oder wollen Sie mehr erfahren?

Akzeptieren